Abscheu und Tränen

 

ich sehe sie an

sie ist so häßlich

sie ist so abstoßend

sie ist fett

ich lache sie aus, sie schaut mit leeren augen

eine träne läuft aus ihren augen

mir egal, soll sie doch weinen

sie ist ekelhaft, sie hat das leben nicht verdient

ich will weg von ihr, ihre gegenwart ekelt mich an

sie ist abscheulich...

ich strecke die hand aus und schlage ihr ins gesicht

ich zucke zusammen, als meine hand gegen das kalte glas des spiegels schlägt

ich rutsche ab, und das verweinte mädchen bleibt stehen

 

man kann nicht vor sich selbst weglaufen.

 

 

 

 

 

 

 

Verzweiflung

 

Weiß nicht was ich tun soll.

Will von meinem Körper weg. Will mir mein Gesicht abreißen.

Viellciht liegt darunter etwas schönes...nasses,rotes Fleisch. Eine Chance mich zu ändern...mich wegzuwefen

Eine Möglichkeit, mein elendes dasein zu beenden.

Perfektionistische Selbstzerstöung für Fortgeschrittene.

Selbsthass ist das schlimmste Gefühl.

 

 

 

Nass.Kalt.Warm

Seichte Luft.Lauer Wind.

Leise Schritte. Lautes Atmen.

Nasser Regen.Warmer Asphalt.

Rennen.Stehen.Warten.

Ein Schrei.Wartet.Überlegt.

Brennendes Gefühl.Kalter Hass.

Zittern über die Haut. Starker Regen. 

Laufen.Laufen.Laufen

Abgrund. Atmen.Wind.

Stehen.Sehen.Denken.

Springen.