DuMichAuch

So..nach langer Zeit´gibts mal wieder was neues. Nicht viel, den cih arbeite grade angestrengt an meinem Alkoholpegel, und wer weiß, vielleicht schaff ichs, und fall ins Koma.wuhi

 

Ich war heute in Kn, mit einer Freundin. Am See, in der Stadt, rumgerannt, was gegessen, alles äußerst amüsant. Witzig...das Wetter war großartig, die Stimmung super, und überall am See Siffer mir Sisha-Pfeifen und Alkohol. Klasse, ehrlich....(ehrlich, ehrlich o0)

Es war bis zum Abend warm, und wirklichg ein großartiger Tag. Wirklich.

Und dann: ich hatte meiner Mutter versichert (trotz meines zarten und kaum alleine Lebensfähigen Alters von gerademal 16 Jahren,) um neun Uhr spätetestens zuhause zu sein.

Ich also den Zug um viertel nach Acht genommen, reingesetzt, dann kam die Durchsage "Liebe Fahrgäste der DumIchAuch-Bahn-Ag möchte ihnene mitteilen, dass diese Zug hier endet. Alle Aussteigen." In diesem "Und alle sofort raus ihr Arschkrampen!"-Tonfall.

Ich also wieder raus, mit diesem "Des gibt bestimm n Ersatzzug-Gefühl"....Nö. Also nönö.

Ich daraufhin meine Mutter angerufen (von einer TELFONZELLE AUS, denn es Laura hat kein Handy..-.-) Und ihr erklärt, dass ich mich "etwas" verspäten werde, denn aufgrund von (wie ich später erfahren würde/musste) Bahnarbeiten am Gleich wieauchimmer, fuhren erstmal keine Züge.

Je nach dem, ich war also um viertel vor ZEHN(!!!!!) dann in Razofell angelangt, und dann wieder eine verheißungsvolle Durchsage: "Lieber fahrgäste(...) Der Zug kann aufrgund von Blahblah erst um ZWANZIG NACH ZEHN(!!!) Losfahren.

Autsch. zeitplan-Fail. Aussteigen und nochmal ne Zelle suchen hatt ich keinen Bock zu, und so saß ich im ZUg und habe auf die eiterfahrt gewartet.

Letzten endes bin ich dann um halb ELF in Singen angekommen, und hab´ mich dann, pflichtbewusst wie ich bin, bei meiner Mutter gemeldet, um angeschrieen zu werden, man hole mich jete SOFORT vom Bahnhof ab!

 

Nun gut, ich also ins Auto rein, und DANN, meine FReunde und Leser, UND DANN gings los..o0

Ich könnt wieder kotzen, wenn ich dran denke, was grade vor zehn mInuten abgelaufen ist.

Meine Erzeuger-und Erzieherin brüllte in einer (in meinen Augen vollkommen unangebrachten) Lautstärkre und Tonart los,

WAS MIR NUR EINFALLE MICH ERST SO SPÄT ZU MELDEN; UND DASS ES EINE SCHWEINEREI SEI; DAS ICH MIT 16 JAHREN NOCH NICHT WISSE; WANN ICH ZUHAUSE ZU SEIN ZU AHBE; UND DASS ICH ES BLO? WAGEN SOLL; MICH RECHTFERTIGEN ZU WOLLEN (..aber da waren solche Bahnarbeiten am....) UND ÜBERHAUPT: FÜR WIE BLÖD HALTE ICH SIE (du will keine Antwort..du willst keine *summ*) DASS ICH MEINE; DASS DIESE AKTION OHNE FOLGEN FÜR MICH BLIEBE; UND DASS ICH JETZT% GEFÄLLIGTS JEDEN TAG NACH DER SCHULE PÜNKTLICH HEIMZUKOMMEN HABE; UND WEHE; ICHE RLAUBE MIR NOCH EINMAL EINE SOLCHEN "AKTION" DANN WERDE ICHG SCHON SEHEN; WO DAS FÜR MICH HINFÜHRE....UND AU?ERDEM; SOLLE ICH DOCH ZU MEINEM VATER; WENN ICH SCHON AUF SIE NICHT HÖREN WÜRDE 8sind wir ein bisschen am abschweifen, wa alte?) DANN SOLLE ICH DOCH MACHEN WAS ICH WILL (jetzt echt, oder?) UND WENN ICH NCIHT BALD WÜSSTE; DASS SIIIEEEEEE JETZT  DER CHEF IM HAUS UND IN DER FAMILIE SEI ( welche Familie, welches Haus?..Chef?..ahja...) DANN WÜRDE SIE MIR DEN LAPTOP (neine warte, DAS Laptop) WEGNEHMEN; UND DANN WÜRDE ICH SCHON SEHEN!:::nee, echt, mich mag diese Inhaltslosen Drohungen)

 


*hust* Dem Aufmerksamner Leser wird vllt aufgefallen sein, dass meine Wenigekit erstaunlich wenig Zeit hatte, sich zu rehctfertigen, oder gar einen Einwand zu erheben.

....DAS hat mich dann doch EIN WENIG*chrm* gestört....und so,.

 

 

Und dann wundert man sich, das sich mich nach sio einem GEILEN TAG AM SEE, restlos besaufe...o0

 

 

 

Gute Nacht euch allen da draussen. Ich lieber euch.

 

 

..wie war das?

"In Vino veritas"?

Aber ja doch..o0 

3.4.09 23:29

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen